Telefonservice unter 0351 407 68 110

  Ab 28€ Kostenloser Versand

  30 Tage kostenlose Rückgabe

  Über 98% Kundenzufriedenheit

Korg Nautilus 61 AT Gray - Limited Edition

vsl. Lieferbar ab 30. September 2024
1032509-thumbnail
1032509-Bild2
1032509-Bild3
1032509-Bild4
1032509-Bild5
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

2.499,00 € *

*inkl. der für das Land geltenden MwSt. Infos & Versand

Dieser Artikel ist vsl. lieferbar ab 30. September 2024

  • 1032509
  • 4959112243545


  • Zahlen Sie bequem mit:
Mit seinen neun unterschiedlichen Sound Engines, die exzellente Klänge... mehr
Produktinformationen "Nautilus 61 AT Gray - Limited Edition"
Mit seinen neun unterschiedlichen Sound Engines, die exzellente Klänge aus jeder erdenklichen musikalischen Stilrichtung ermöglichen, ist der NAUTILUS AT die unbestrittene Flaggschiff-Workstation von KORG. Nun ist das in Japan gefertigte Instrument für kurze Zeit in der limitierten Sonderfarbe Matt-Grau erhältlich, die es in Kombination mit seiner einzigartig gezeichneten Linienführung zu einem absoluten Blickfang werden lässt.  
   
Der NAUTILUS AT 61 Gray bietet gleich neun unterschiedliche Sound Engines für spezielle Instrumentengruppen: Die SGX-2 Engine für verblüffend authentische Konzertflügelklänge, die EP-1 Engine für überzeugende E-Piano-Sounds unterschiedlichster Epochen, die CX-3 Engine für durchsetzungsfähige Tonewheel-Orgelklänge, die AL-1 Engine für virtuell analoge Synthese, die MOD-7 Engine für klassische und moderne FM-Synthese, die STR-1 Engine für Saiteninstrumente, die in Echtzeit auf Basis von Physical Modeling erzeugt werden, die HD-1 Engine für hochauflösende, sample-basierende Klänge sowie die beiden Engines PolysixEX und MS-20EX, die virtuelle Nachbildungen der legendären KORG Analogsynthesizer darstellen. Dank seiner Multi-Timbralität ermöglicht der NAUTILUS extrem komplexe Layer- und Split-Sounds aus jeweils bis zu 16 Einzelklängen.  
   
Dabei ist die Bedienung dank des großen Touch-Displays und der neu konzipierten Benutzerführung so intuitiv wie bei keiner KORG Workstation zuvor. Essenzielle Sounds für Live- und Studio-Keyboarder werden durch experimentelle Klänge für Ambient- und Soundtrack-Kompositionen ergänzt, und die Kombination aus einem Doppel-Arpeggiator und einem passenden Drum Track erweckt die Soundprogramme auf Knopfdruck zum Leben.  
   
Der üppig ausgestattete Sequencer verfügt über 16 MIDI- sowie 16-Audio-Spuren und eignet sich somit hervorragend zur Produktion kompletter Tracks sowie zur Wiedergabe komplexer Backing-Arrangements auf der Bühne. Durch die „Smooth Sound Transition“-Funktion werden gehaltene Klänge und deren Effekte beim Umschalten zum nächsten Soundprogramm nicht abgeschnitten, sondern klingen natürlich aus. Dank der sechs frei belegbaren „Quick Access“-Taster auf dem Bedienfeld lässt sich der NAUTILUS AT Gray ideal auf die persönlichen Vorstellungen hin anpassen, und die sieben im Gerät versenkbaren Drehregler bieten zu jedem Zeitpunkt optimale Kontrolle über alle wichtigen Soundparameter. Auch die Anschlusssektion lässt mit symmetrischen Stereo-Ausgängen, zuweisbaren Einzelausgängen, Audioeingängen und einem integrierten USB-Audio-Interface keine Wünsche offen, und der professionell ausgestattete Sampler ermöglicht das Erstellen eigener Klänge und komplexer Multisamples.  
   
Mittels des KORG-eigenen „Dynamics“-Reglers lässt sich das Anschlagverhalten des Instruments zu jedem Zeitpunkt stufenlos regulieren und an die jeweilige Spielsituation anpassen, während die flexible Effektsektion mit zwölf Insert-, zwei Master- und zwei Total-Effekten für die perfekte klangliche Abrundung sorgt. Die gerade im Live-Einsatz besonders praktische „Set List“-Funktion ermöglicht das Erstellen eigener Setlisten, in denen Soundprogramme, Combinations und Songs in der benötigten Reihenfolge abgelegt und später wieder aufgerufen werden können. Mit optional erhältlichen Sound Libraries von KORG und zahlreichen Drittanbietern lässt sich der NAUTILUS AT Gray außerdem ganz auf die eigenen klanglichen Vorstellungen hin anpassen.  
   
Artikeldetails  
   
- Limitiertes Sondermodell in der eleganten Farbvariante „Matt-Grau“  
- 9 spezialisierte Sound-Engines für unterschiedliche Soundkategorien  
- 61 leichtgewichtete Tasten mit Anschlagsdynamik und Aftertouch  
- Modernes Bedienkonzept mit Mode- und Quick Access-Tastern  
- 7“ TouchView Display (800 x 480 Pixel) mit Dark-Mode  
- Echtzeitregler (versenkbar) für Soundbearbeitung  
- Polyphoner Arpeggiator, Drum-Track und Step-Sequenzer (je 4 Szenen)  
- „Set List“-Modus für perfekte Live-Performances  
- Such- und Vorhörfunktion für Sounds und Combinations  
- Favorite-Sound-Funktion zum Festlegen favorisierten Klänge  
- 3-Band EQ für jeden einzelnen Track (Midi und Audio)  
- Smooth Sound Transition – verhindert Dropouts beim Soundwechsel  
- Dynamics Regler für expressive Klangeinstellungen  
- Sampling-Funktion für eigene Sounderstellung  
- 16-Spur Audio Recording (24Bit, 48kHz)  
- 16 Effekt-Prozessoren, 2 Master-Effektwege und 2 Total-Effekte  
- USB-Typ A für Midicontroller- und Tastatur-Anschluss  
- USB-Typ B für USB-Midi und Audio  
- Abmessungen (B x T x H): 1.062 mm x 386 mm x 116 mm  
- Gewicht: 13,0 kg  
- Kostenloses Software Bundle  
- Made in Japan
 
 
Weiterführende Links "Nautilus 61 AT Gray - Limited Edition"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nautilus 61 AT Gray - Limited Edition"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von +++ Korg +++ ansehen
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Versandkostenfrei
vsl. Lieferbar ab 10. August 2024
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
1032526-thumbnail
Boss BIC-20
29,90 € *
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
1032503-thumbnail
Yamaha DM7 Compact
14.590,00 € *
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen